When John Goes Outside

„When John Goes Outside“ ist ein 3D-Animationskurzfilm und erzählt die Geschichte von John und Flabby – eine Geschichte über Freundschaft, aber auch über Leben und Tod. Er entsteht als Masterprojekt an der Fachhochschule Salzburg im Masterstudiengang MultimediaArt. Das Kernteam besteht aus Bettina Tytko (Drehbuch, Regie & 3D Artist), Ines Abraham (Management & Produktion), Viktor Lissy (3D Artist) und Alexandra Leciejewicz (3D Artist). Insgesamt arbeiten über 20 Personen an dem Projekt und helfen dabei, John und Flabby Leben einzuhauchen.
Mehr über das Projekt und uns: https://www.john-outside.com/