Juvinale Academy

Das Festivalprogramm beinhaltet ebenso ein Fortbildungsprogramm, dass im Interesse der Zielgruppe, NachwuchsfilmerInnen wichtige Informationen und Kompetenzen vermittelt.Dazu haben wir ein größtenteils kostenloses Workshop-Programm entwickelt, an dem alle nach vorheriger Anmeldung teilnehmen können.

Workshops für SchülerInnen und Jugendliche

Trickfilm Workshop
Alle Teilnehmenden erhalten eine Einführung in analoge Animationstechniken, wie Pixelation, Legetrick, Knetanimation und Zeichentrick. Die Figuren und Modelle werden gebastelt, gezeichnet oder gemalt. Die nötigen Fertigkeiten zur Benützung des Tricktisches und der digitalen Kameras werden zielgruppengerecht vermittelt.

ALTER: 6 – 10 Jahre • TEILNAHME: 10 – 30 Pers. • DAUER: 2-3 Stunden

Videofilm Workshop „Dialog“
Die filmische Arbeit wird am Beispiel einer „Dialogauflösung“ demonstriert. Bekannte Filmszenen werden gemeinsam angesehen und im Workshop neu interpretiert und umgesetzt. Beim gemeinsamen Screening sehen sich die Jugendlichen mit den Coaches ihre Versionen an und vergleichen ihre Herangehensweisen. Ziel ist es, Verständnis für Filmsprache und verschiedene Stile zu vermitteln.

ALTER: 6 – 20 Jahre • TEILNAHME: 10 – 30 Pers. • DAUER: 2-3 Stunden

 

Workshops für NachwuchsfilmemacherInnen


PR und Netzwerktreffen „Speed Dating“
Wie bringe ich meine fertigen Filme an die Öffentlichkeit? Worauf kommt es bei einem guten Pitch an?
Deine Chance von Profis aus der Szene Tipps zu bekommen und Netzwerke via Speed Dating zu schaffen.

Technische Präsentationen

Mehr Infos folgen in Kürze