Juvinale Academy

Das Festivalprogramm beinhaltet ebenso ein Fortbildungsprogramm, dass im Interesse der Zielgruppe, NachwuchsfilmerInnen wichtige Informationen und Kompetenzen vermittelt. Dazu werden eigene Stipendien ausgeschrieben, die einzelnen TeilnehmerInnen kostenlos am Workshop-Programm teilnehmen lassen. Hier ein kleiner Einblick, wie sich die Academy in etwa aufbauen wird:


Workshop1: Filmproduktion
Pitching Fundraising and Marketing
(in Kooperation mit Donau UNI / Filminstitut Wien / EU Media Desk)

 

Workshop 2: Creative Conception
Experiments, Creative Process and Script
(in Kooperation mit Wissenschaft&Kunst Salzburg: Martin Schninagel, Videokünstler

 

Workshop 3/ Technische Präsentationen:
AVID & ARRI

 

Mehr Informationen dazu folgen in Kürze!