Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verleihung Simon S. Preis

Juni 30 @ 20:30 - 23:00

Kostenlos
Simon S. Preis Stadt Salzburg

Simon S. goes JUVINALE!

Die Verleihung des Simon S. Filmnachwuchspreis der Stadt Salzburg findet heuer im Rahmen der JUVINALE statt und – erstmalig am Mittwoch dem 30. Juni – auf der open air Bühne im Innenhof des Schlosses Mirabell.

Bürgermeister-Stv. Auinger verleiht die Preise 2020. Anschließend zeigen wir die Preisträger*innenfilme sowie die prämierten Filme der vergangenen Jahre.

Einlass ab 20:00 Uhr, Verleihung & Screening ab 20:30 Uhr

Filme

  • Hauptpreis 2020 – „Die Arbeit mit dem Tod“, Bianca Weber, Lorenz Wetscher, Markus Wastl
  • Platz 2020 – „Close to Nothing at All“, Saskia Eder, Lisa Bröckl, Patrick Kamalzadeh
  • Platz 2020 – „anatomie einer erinnerung“, Kerstin Glachs

 

  • 2014 – „AUS“, Lorena Colasberna, Eva Rothenwänder, Sabine Bruckner
  • 2016 – „Josef – Täterprofil meines Vaters“, Antoinette Zwirchmayr
  • 2018 – „Remapping the origins“, Johannes Gierlinger

Veranstaltungsinfos

Ort:Schloss Mirabell + Livestream
Eintritt:frei

COVID-Regelungen

Aufgrund der aktuell gültigen COVID-19 Regeln müssen die Kontaktdaten registriert werden. Dies passiert entweder vor Ort oder – wenn es schneller gehen soll – bitte vorab per Anmeldungen mit Mobilnummer und Email an: office@juvinale.at.

Die Sitzplätze werden vor Ort nach Prüfung der 3 Gs zugewiesen.

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Salzburger Filmkulturzentrum DAS KINO statt. Kartenreservierung online www.daskino.at oder telefonisch zu den Kino-Öffnungszeiten: 0662-873100-15 möglich.

Die Datenregistrierung und die Prüfung der 3 Gs werden beim Eintritt im Kino analog (Zettel) oder per QR-Code erhoben!

 

Details

Datum:
Juni 30
Zeit:
20:30 - 23:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Schloss Mirabell
Mirabellplatz
Salzburg, Salzburg 5020 Österreich
Google Karte anzeigen